Unser Essen zahlen wir selbst

Keine Rezepte der Pharmaindustrie


Liebe Patientinnen, liebe Patienten
Hier bekommen Sie keine Rezepte der Pharmaindustrie.
Diese Praxis will, dass Sie die richtigen Medikamente verordnet bekommen.
Sie sagen vielleicht: das ist doch die selbstverständlichste Sache der Welt!


Leider sieht die Realität anders aus: Pharmareferentinnen und -referenten werben zu Zehntausenden in Krankenhäusern und Praxen für ihre Produkte, bezahlen Essen auf Fortbildungen für Ärzte und Ärztinnen, laden zu Vorträgen in große Hotels ein oder bezahlen Reisen in Urlaubsdomizile. Dass dies Wirkung zeigt, beweisen viele Untersuchungen und zeigen die ungebremst steigenden Ausgaben für Arzneimittel.

Deshalb haben wir uns folgende Ziele gesetzt:

  • Keine Geschenke von Pharmavertretern anzunehmen.
  • Ihnen sichere und bewährte Medikamente zu empfehlen.
  • Zurückhaltung bei der Verordnung von Medikamenten über deren Risiko nur wenig bekannt ist
  • Uns auf herstellerunabhängigen Veranstaltungen weiterzubilden
  • Keine Computerprogramme einzusetzen die von Arzneimittelherstellern finanziert werden

 

Gemeinschaftspraxis Dres. Christina und Kurosch Hojabri

 


Wir sind für Sie da

Die Praxis ist nach Qualitätsmanagement-Richtlinie für Arztpraxen (ÄQM) zertifiziert. Wir möchten dass Sie sich bei uns in der Praxis wohl fühlen. Bitte sprechen Sie uns an wenn Sie Fragen haben, die fachlich kompetente, ebenso wie die persönliche und individuelle Betreuung unserer Patientinnen liegt uns sehr am Herzen.

Kontakt

Praxis Dr. Kurosch Hojabri
Neue Große Bergstr. 20
22767 Hamburg-Altona
Tel.: 040 / 38 84 23
Mail: info@hojabri.de

Sprechzeiten

Montag - Freitag 8 - 13 Uhr
Montag 15 - 18 Uhr
Dienstag und Donnerstag 15 - 19 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung
Termin buchen